20.11.2019
Aufstellungsversammlung der Kreisvereinigung

Die Freien Wähler KV Erding gehen mit voll besetzter Liste ins Rennen. Wartenberg mit 5 Kandidaten stark vertreten.

Über seine hervorragende Kandidatenliste für die anstehende Kreistagswahl im März 2020 kann der Vorsitzende der FW Erding, Ulli Gaigl, zu Recht stolz sein. Herausragende Persönlichkeiten aus allen Berufs - und Gesellschaftsschichten, Frauen wie Männer, spannen einen aussagestarken Bogen durch die Gesellschaft des Landkreises. Besonders erfreulich ist, so die einhellige Meinung, dass sich eine erhebliche Anzahl junger Kandidaten auf die Mitarbeit in Gremien auf der FW Liste freuem und sich für einen Platz beworben haben.

Starke Unterstützung erhält die FW Liste diesmal aus Berglern, Langenpreising und Wartenberg, die gemeinsam mit 9 Kandidaten den nördlichen Landkreis vertreten:

Platz 10: Manfred Ranft (Wartenberg)
Platz 13: Dr. Heike Schmidt-Kronseder  (Wartenberg)
Platz 26: Markus Geier (Berglern)
Platz 31: Robert Hegenauer (Wartenberg)
Platz 34: Christine Kohlschütter (Berglern)
Platz 42: Andrea Schöngruber (Wartenberg)
Platz 48: Natalie Kiennmüller-Stadler (Langenpreising)
Platz 54: Franz Röslmair (Berglern)
Platz 57: Andrea Gumberger-Strobl (Wartenberg)

Eine Übersicht aller Kandidaten finden Sie auf der Homepage der Freien Wähler KV Erding (klick).

Text: Hegenauer/Freie Wähler KV Erding | Fotos: Kronseder